«Frust reicht als Erklärung nicht aus»

Können wir Amokläufer frühzeitig entlarven? So gut wie unmöglich, meint Psychiater Frank Urbaniok. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

Täter erschoss sich vor den Augen der Polizisten

Die Polizei Bayern hat mehr Details zum Tatablauf und zum Tod des Amokläufers bekanntgegeben. Mehr...

Amoklauf in München: Die Zusammenfassung

Ein Täter, eine Glock, 300 Patronen, ein gefälschter Facebook-Aufruf, neun Todesopfer: Die wichtigsten Fakten zur tödlichen Schiesserei vom Freitagabend in München. Mehr...

Das Internet war beim Amoklauf von München Fluch und Segen zugleich

Auf der Suche nach dem Täter hatte die Polizei gegen wilde Spekulationen auf den Sozialen Medien zu kämpfen. Mehr...

Ein Kleeblatt für den FC Thun

Die Oberländer starten morgen Sonntag gegen Vaduz (13.45 Uhr) in die neue Saison. Für vier Zugänge ist eine wichtige Rolle vorgesehen. Sie alle erlebten in ihrer jungen Karriere Widrigkeiten. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

«Täter beschäftigte sich intensiv mit dem Thema Amok»

Die Bluttat in München steht nicht in Verbindung mit dem IS. Die Polizei hat an einer Medienkonferenz über den aktuellen Stand der Ermittlungen informiert. Mehr...

Hundert Jahre zu spät geboren

Thun Bilder, Bücher, Postkarten, Kalender, Zeitungsausschnitte: Walter Kissling aus Thun sammelt alles vom und über den Maler Albert Anker. Mehr...

Routinier und Neuling haben andere Perspektiven, aber die gleichen Ziele

Thun Die Verteidiger Thomas Reinmann (33) und Colin Trach­sel (18) stehen an unterschiedlichen Punkten ihrer Karrieren. Während in Reinmanns Laufbahn die Abenddämmerung in Sicht ist, geht Trachsels Stern beim FC Thun erst auf. Mehr...

Im Stadion wurde gebaut – in der Lounge gibt es noch freie Plätze

Thun Vieles neu macht der Juli: Rechtzeitig zum Saisonstart erhielt der FC Thun einen neuen Kunstrasen mit verbesserter Entwässerung, eine vierte Zuschauerschleuse im Gästesektor und erneuerte Buvetten mit erweitertem Angebot. Mehr...

Stadt ist wieder in Arbeitsgruppe dabei

Thun Die Stadt Thun sucht wieder das Gespräch mit dem FC Thun. Die Zusammensetzung der Arbeitsgruppe operative Fanarbeit solle aber überprüft werden. Mehr...

Arbeiter verletzt sich an BLS-Fahrleitung schwer

In Gwatt kam es zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein Arbeiter kam mit einer Fahrleitung in Berührung. Durch den Stromschlag wurde er schwer verletzt. Mehr...

Werbung

Meistgelesen

Newsticker



Marktplatz


Wetter Thun

08:00 wechselnd bewölkt 20° 0mm 3 km/h
11:00 recht sonnig 21° 0mm 7 km/h
14:00 vereinzelte Gewitter 22° 1mm 6 km/h
17:00 gewitterhaft 20° 2mm 4 km/h
20:00 bedeckt, Regen 17° 1mm 2 km/h

Web-Spezial

Web-Spezial




Sport

Ericsson crasht in einen Reifenstapel

SPORT KOMPAKT IOC entscheidet am Sonntag über Russland +++ Nicola Spirig ist die schnellste Frau +++ Rosberg nur um einen Hauch voraus +++ Staffel glückt Olympia-Hauptprobe halbwegs +++ Mehr...

SCB: Kommt Versteeg?

Laut einem renommierten kanadischen Reporter wird Kris Versteeg beim SC Bern Topskorer Cory Conacher ersetzen. Mehr...

Vorfreude und klare Worte

Fabienne In-Albon und Albane Valenzuela – für die Schweiz in Rio de Janeiro – kritisieren die Stars, die ihre Olympiateil­nahme abgesagt haben. Mehr...

«Es war wie auf dem Basar»

Der Gstaader Turnierdirektor Jeff Collet erklärt, wie schwierig es in diesem Jahr gewesen ist, ein ansprechendes Teilnehmerfeld zu präsentieren. Mehr...

Mit langer Mähne und kurzen Ballwechseln

Sponsored Content

Ihre innersten Geheimnisse

So unterschiedlich wie die Menschen sind auch ihre sexuellen Fantasien.


Ausland

Erfurt, Winnenden und nun München

Der Amoklauf eines 18-jährigen Deutsch-Iraners in München hat über Deutschland hinaus Entsetzen ausgelöst. Es ist nicht das erste Mal. Die Chronologie. Mehr...

Erdogans Obsession

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kündigt der Bewegung des Predigers Gülen einen gnadenlosen Kampf an. In seiner Rhetorik seit der Putschnacht ist er davon besessen. Dabei verband beide einst vieles. Mehr...

VIDEO

IS ist für Anschlag in Kabul verantwortlich

Mindestens 61 Menschen sind bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt ums Leben gekommen. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

«Sie sind parteiisch, sie sind voreingenommen»

Der türkische Präsident lässt Tausende Einrichtungen schliessen. Die Kritik seitens der EU kann er nicht verstehen. Mehr...

Cruz vermasselt Trump die Show



Schweiz

Terrorismus: Die einsamen Wölfe streunen im Netz

Mit den Feiern am 1. August und der Street Parade stehen der Schweiz Grossanlässe bevor. Terrorforscherin Christina Schori Liang analysiert die Bedrohungslage und erklärt, wie das Internet den Terrorismus verändert. Mehr...

Türkei droht den Gülen-Anhängern in der Schweiz

Teile der türkischen Armee versuchten die Regierung zu stürzen. Seitdem herrscht in dem Land der Ausnahmezustand. Die türkische Botschaft in Bern nimmt Stellung. Mehr...

Wegen Streit mit Cablecom: Bund droht IT-Notstand

Beim Bund herrscht «Versorgungsnotstand bei Breitband­anschlüssen». Ursache ist ein durch den Bundesrat provozierter Streit mit der Cablecom. An 100 Standorten können Beamte ihre Aufgaben angeblich bald nicht mehr erfüllen. Mehr...

Initianten kritisieren Studie des Bundes

Das Komitee der Volksinitiative «Grüne Wirtschaft» wirft seinen Gegnern vor, dass sie von falschen Annahmen ausgehen. Mehr...

Arbeitgeber wollen mehr Fachkräfte holen können


Magazin

Pokéstop à gogo

Greater Berne Der neue Trend um die niedlichen Nintendo-Viecher hat auch Frau S. erwischt. Mehr...

Es hat wieder gepiepst

ANALYSE Pokémons, Terror, der Wetterbericht: Es wird immer schwieriger, nicht aufs Handy zu schauen. Und das ist erst der Anfang. Mehr...

Der menschliche Crash-Dummy

Wie der Mensch idealerweise aussehen müsste, um Unfälle unversehrt zu überstehen. Mehr...

Schön reduziert

Fotoblog Fotograf Sebastian Weiss befreit Architektur-Highlights. Zum Blog

«Er hat die Frauen verehrt»



Wirtschaft

Mensch gegen Maschine

Der schnelle technologische Fortschritt bei Robotern nimmt Schwellenländern einen Wettbewerbsvorteil: die billigen Löhne. Die Folgen sind dramatisch. Mehr...

SBB investiert 3,3 Millionen Franken in neue Wegweiser

Die SBB will die Kundenführung optimieren. Alleine im Zürcher Hauptbahnhof werden 150 Schilder ausgetauscht oder ergänzt. Mehr...

Die Börsen haben den Brexit schon vergessen

BZ-Redaktor Claude Chatelain über den Brexit – einen Monat danach. Mehr...

Roche steigert Gewinn und Umsatz

Der Umsatz des Pharmakonzerns Roche wachst im ersten Halbjahr um sechs Prozent. Mehr...

Hayek lässt die Analysten auflaufen


Panorama

NACHRICHTEN-TICKER

«Täter beschäftigte sich intensiv mit dem Thema Amok»

Die Bluttat in München steht nicht in Verbindung mit dem IS. Die Polizei hat an einer Medienkonferenz über den aktuellen Stand der Ermittlungen informiert. Mehr...

Orpund: Verdächtiger im Auto des Opfers gefasst

Die Polizei hat nach dem Tötungsdelikt in Orpund BE einen 38-jährigen Mann festgenommen. Er wurde im Auto des Opfers in der Region Schaffhausen gestoppt. Mehr...

Festival-Besucher läuft auf A13 – von Auto erfasst

In Lostallo findet das Shankra Festival statt. Ein Besucher ist auf der San-Bernardino-Route tödlich verunfallt. Mehr...

Protokoll der Schiesserei in München

Bis in die Nacht herrschte grosse Unsicherheit, wie das Minutenprotokoll zeigt. Mehr...

München war mehrfach Ziel von Anschlägen


Die Zeitung heute 23.7.2016


Facebook


Zugabe

Unter den Hund gekommen Diese Frauchen und Herrchen haben ziemlich grosse Tiere am Hals.


Karikatur

Verrückte Politiker - verrückte Welt...
(Bild: Pavel Constantin, Rumänien) Mehr...



Werbung