Steckt Kim Jong-un hinter «Wanna Cry»?

VIDEO Die Hacker-Codes der jüngsten Cyberattacke gleichen laut Internet-Sicherheitsfirmen jenen eines nordkoreanischen Angriffs auf Sony im Jahr 2014. Mehr...

«Kampf gegen ‹Wanna Cry› ist beendet»

Hunderte Computerexperten haben die Ausbreitung der Schadsoftware bekämpft, unter ihnen der IT-Experte Marcus Hutchins. Mehr...

«Wanna Cry» infizierte in der Schweiz bisher 200 Rechner

Die jüngste Cyber-Attacke betrifft auch Nutzer in der Schweiz. Ein Chaos wie etwa in Grossbritannien blieb bisher aber aus. Mehr...

Darum könnte heute das Chaos drohen

Der WannaCry-Angriff ist der bisher grösste seiner Art – gebannt ist die Gefahr noch lange nicht. Verantwortlich sind möglicherweise die Regierungen selbst. Mehr...

Was tun, wenn mein Computer befallen ist?

VIDEO Auf keinen Fall bezahlen und immer Anzeige erstatten. Wie Opfer des Virus «Wanna Cry» reagieren sollten. Mehr...

200'000 Nutzer von Cyberattacke betroffen

Die Polizeibehörde Europol spricht nach der Cyberattacke «Wanna Cry» von einem Hackerangriff «bislang beispiellosen Ausmasses». Mehr...

«Nie aus Gwunder auf die E-Mail klicken»

Was tun, wenn der Computer gehackt wurde? Und warum blieb die Schweiz vom jüngsten Cyberangriff verschont? Ein Sicherheitsexperte des Bundes gibt Auskunft. Mehr...

Ausgeklügelte Phishing-Attacke auf Google-Nutzer

Mit einer täuschend echten Web-App wurden Google-Nutzer in die Falle gelockt. Ein Angriff, der nur selten gelingt. Mehr...

Panne bei Whatsapp behoben

Der beliebte Messenger hat am Abend weltweit mit Problemen gekämpft. Unzählige Benutzer konnten weder Nachrichten senden noch empfangen – auch in der Schweiz. Mehr...

Post-Webseiten «mehrheitlich wieder erreichbar»

Zahlreiche Online-Dienste der Post standen am Mittwoch für Kunden nicht zur Verfügung. Von der Störung war auch die Postfinance betroffen. Mehr...

Hacker leaken Folgen von «Orange Is the New Black»

Die Hackergruppe thedarkoverlord legt sich mit Netflix an. Die bereits veröffentlichten Folgen sollen erst der Anfang sein. Mehr...

«Wir werden durchleuchtet»

Wer das Internet nutzt, hinterlässt Spuren. Der Handel mit diesen Daten floriert. Das sagt Christian Bennefeld, der die Branche aus dem Effeff kennt. Er erklärt, weshalb Werbung uns durchs Web folgt und wie die Reisebranche mit Preisen spielt. Mehr...

Eine Million Schweizer Login-Daten gestohlen

Sie verwenden im Netz immer dasselbe Passwort? Ein fataler Fehler, wie der Security Report 2017 von Swisscom zeigt. Mehr...

Türkische Hacker greifen Schweizer Websites an

Einige Websites von kleineren Schweizer Unternehmen wurden in den letzten Tagen von Hacktivisten für politische Propaganda missbraucht. Mehr...

Anbieter dürfen Browser-Verlauf ungefragt verkaufen

US-Telekomanbieter sollen ohne Zustimmung der Nutzer Daten verkaufen können. Präsident Trump dürfte dem Parlamentsbeschluss zustimmen. Mehr...

Hayek nimmt es mit dem Silicon Valley auf

Die Swatch Group hat einen Chip entwickelt, der weltweit Massstäbe setzt. Der Uhrenkonzern aus Biel kommt so seinem Ziel näher, mit einem neuen ­Betriebssystem für Internetuhren der Konkurrenz aus dem Silicon Valley Paroli zu bieten. Mehr...

Illegale Musik-Downloads bleiben wohl straffrei

Der Bundesrat nimmt einen neuen Anlauf für eine Anpassung des Urheberrechts. Schweizer Hosting Provider sollen von Gesetzes wegen in die Pflicht genommen werden. Mehr...

Youtube läuft wieder

Das Videoportal hat am Dienstagabend in Westeuropa mit Verbindungsproblemen gekämpft. Um 21 Uhr konnten Techniker die Störung dann beheben. Mehr...