Berner wird Nasa-Wissenschaftsdirektor

Heiligenschwendi/Washington D.C. Die US-Raumfahrtsbehörde hat Thomas Zurbuchen zum neuen Leiter ihrer wissenschaftlichen Abteilung ernannt. Seinen Doktortitel in Weltraumphysik hat Zurbuchen an der Uni Bern gemacht. Mehr...

Das Fähnlein der 13 Aufrechten

Bern Bei den Berner Stadtratswahlen tritt die BDP gerade mal mit 13 Personen an. Lieber 13, die wirklich wollen, als eine aufgefüllte Liste, sagt Präsident Hans Kupferschmid. Mehr...

Im Eriz werden Erinnerungen wach

Huttwil Zur Gastregion am Schweizer Käsemarkt vom Wochenende hat das Städtchen eine Beziehung: Im Eriz führt die Gemeinde Huttwil seit den 70er Jahren ein Ferienheim. Mehr...

Sie sind schneller als die Sanität

Thun Bei einem Herzstillstand zählt jede Minute. Seit 2010 überbrücken Firstresponders die Zeit, bis die Sanität eintrifft. Mit der Gründung des Vereins Firstresponder.be wird das Pilotprojekt aus der Region Thun zu einem Definitivum. Mehr...

Brücken zwischen Ost und West

Langenthal Weshalb beten im Islam Frauen und Männer getrennt? In der Langenthaler Moschee tauschten sich Muslime und Christen zu Glaubensfragen aus. Mehr...

Turnhalle wird vor dem Abbruch saniert

Bern Acht Monate vor dem Abbruch muss die Berner Kirchenfeldturnhalle saniert werden: Weil sich Asbest aus dem Verputz lösen könnte, lässt die Stadt eine Schutzschicht auftragen. Mehr...

Werbung

Senioren kämpfen für die Lushüttenalp

Trub Seit 150 Jahren lassen Landwirte ihre Rinder auf der Lushüttenalp sömmern. Das Jubiläum der Genossenschafter wird überschattet von der Tatsache, dass das Interesse der jüngeren Mitglieder schwindet. Mehr...

Klares Ja zur Kirchenfeld-Sanierung

Bern Die Vorlage zur Sanierung und Erweiterung des Kirchenfeldschulhauses wurde von 71 Prozent angenommen. Das Projekt war lange unbestritten, wurde aber zuletzt heftig kritisiert. Mehr...

Widerstand gegen Container-Stützpunkt der Armee

Steffisburg Die Armasuisse plant in Steffisburg den Bau eines Container-Stützpunktes. Die Gemeinde wehrt sich nun dagegen. Mehr...

Auf Fussgängerstreifen angefahren – schwer verletzt

Biel In Biel ist am Mittwochmorgen ein Mann von einem Lieferwagen angefahren worden und musste schwer verletzt mit der Rega ins Spital geflogen werden. Sein Zustand ist kritisch. Mehr...

Schrottauto hält Behörden auf Trab

Lyss Monatelang stand ein schrottreifer VW Polo mitten im Dorf. Er müsse vom Käufer abgeholt werden, monierte der Autobesitzer. Doch dieser wollte von nichts wissen. Nun versucht die Gemeinde, die Karre zu versteigern. Mehr...

Frischlinge, Füller und Familienangelegenheiten

Bern Auf 19 Listen bewerben sich 510 Frauen und Männer für einen Sitz im Berner Stadtparlament. Das sind mehr Kandidierende als vor vier Jahren, aber teilweise gute alte Bekannte. Mehr...

Vom Polizisten zum Einsiedler

Rüttenen Früher jagte er Verbrecher. Jetzt sucht er nach Spiritualität. Diese soll Michael Daum nun in der Verenaschlucht ausleben können. Mehr...

Wasserdiebe werden jetzt zur Kasse gebeten

Zollbrück In letzter Zeit wurde vermehrt unbefugt Wasser von Hydranten abgezapft. Der Gemeindeverband Wasserversorgung Zollbrück reagiert nun mit einem Bussensystem. Mehr...

Moser-Baer übernimmt Busswiler Medizintechnikfirma Leitner

Das Seeländer Medizintechnikunternehmen Leitner gehört neu zum Bahnhofsuhren-Hersteller Moser-Baer. Mehr...

Fahrradkurse für Migranten in Thun ein Erfolg

Integration per Velo? Dies ist in Thun Realität. Allein im September haben 16 Asylsuchende in einem Kurs das Velofahren gelernt. Mehr...

Knappes Ja der Grossratskommission zu Änderungen im Asylwesen

Gemeinden sollen dazu verpflichtet werden können, Asylunterkünfte zur Verfügung zu stellen. Die vorberatende Grossratskommission stellt sich knapp hinter den Vorschlag des Regierungsrats. Mehr...

Frischlinge erfreuen die Besucher

In der vergangenen Woche haben im Tierpark Langenthal auf dem Hinterberg acht Wildschweine das Licht der Welt erblickt. Mehr...

30'000 Franken für mehr Schnee auf der Loipe

Kandersteg Die Gemeinde Kandersteg unterstützt die Beschneiungsanlage für die Langlaufloipe. Mehr...

510 Kandidierende für 80 Stadtratssitze

Über 500 Personen wollen Ende November in den Berner Stadtrat gewählt werden – das sind 50 Kandidaten mehr als vor vier Jahren. Auch für einen Sitz im Gemeinderat interessieren sich mehr Bewerber. Mehr...

Schnegg überprüft Kriterien für Spitäler

Gesundheitsdirektor Pierre Alain Schnegg (SVP) lässt die Anforderungen an die Spitäler für die Aufnahme auf die Spitalliste überprüfen. Mehr...

Fall Gurlitt: Neue Runde

Der Erbstreit um die Kunstsammlung Gurlitt geht in die entscheidende Phase: Gestern fand eine Anhörung statt. Ein weiterer Termin folgt Mitte Oktober. Mehr...

Stirnimann möchte Miss Africa Deutschschweiz werden

Hünibach Seit einem Jahr lebt Rahel Stirnimann in der Schweiz. Nun nimmt die 23-jährige Äthiopierin in Zürich am Wettbewerb Miss Africa Deutschschweiz teil. Ihr Ziel ist aber nicht die Modelkarriere. Mehr...

Für Oberaargauer und Emmentaler wird es massiv teurer

Der Bund will 2018 die Prämien­regionen im Kanton Bern neu einteilen. Die Städter dürfen auf eine Entlastung hoffen. Hart trifft es viele im Emmental und Oberaargau. Die Thuner dürfen sich freuen. Mehr...

Abfall wird teurer

Langnau Die Grundgebühr für Kehricht ist ab nächstem Jahr doppelt so teuer wie noch in diesem. Mehr...

Nicht alle Minderjährigen sind minderjährig

Unbegleitete minderjährige Asylbewerber UMA kosten den Kanton Bern bis 2019 über 100 Millionen Franken. Befürworter des Kredits sagen, es gehe um Kinder. Die Gegner bestreiten dies. Hier die Fakten. Mehr...

Eine neue Serie und viel Bekanntes im Mokka

Thun Das Café Mokka feiert im November das 30-jährige Bestehen. In der Jubiläumssaison werden diverse Künstler mit langer Mokka-Vergangenheit den Kultclub wieder einmal besuchen. Ausserdem ist eine neue Konzertserie für Familien geplant. Mehr...

Mit Fredy Bickel auf Wohnungsbesichtigung

Bern Der von YB entlassene Sportchef Fredy Bickel sucht einen Nachmieter für seine Altstadtwohnung in Bern. Er zieht zurück in seinen Heimatort im Kanton Zürich. Mehr...

Bern einst und heute

Einst und jetzt: Bernerzeitung.ch/Newsnet präsentiert 10 Orte in der Stadt Bern mit einem historischen und einem aktuellen Foto. Mehr...

«Mitgestalten, nicht nur verhindern»

Spiez Die BDP Spiez, vor vier Jahren fulminant gestartet, will ihren Einfluss bei den Wahlen weiter ausbauen. Präsident Martin Peter möchte, dass in Spiez mehr in die aktive Kommunikation mit dem einfachen Bürger investiert wird. Mehr...

Region

Sponsored Content

Design Sackmesser

Weil Sie sowieso nie wissen, was Sie schenken sollen.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Anzeigen