«Du musst sein wie eine Biene»

Bern Es gibt Menschen, die sind eins mit ihrem Beruf. Franco Federico ist so ein Mensch. Seit zwanzig Jahren ist er Chef de Bar im Hotel Bellevue Palace in Bern. Mehr...

Mattenhof: Givebox bei künftigem Kulturcafé eröffnet

Bern Im April geht im Mattenhof Bern das neue Kulturlokal Werkhof 102 auf. Am Samstag machten die beiden Initiantinnen mit der Eröffnung einer Givebox vor dem künftigen Lokal ein erstes Mal auf sich aufmerksam. Mehr...

Kurden protestieren in Bern gegen Armeeoffensive

Bern In Bern hat am Samstagnachmittag eine Demonstration mit teilweise vermummten Teilnehmern stattgefunden. Sie forderten, dass der Krieg gegen die kurdische Bevölkerung gestoppt wird. Mehr...

Stadtberner BDP «konsequent» für Mittekurs

Bern Die Allianz mit der CVP, EVP und GLP soll weitergeführt werden. Dies hat die BDP der Stadt Bern an einer Parteiversammlung am Samstag entschieden. Mehr...

Eine Reisende wird 105

Als Kind sah sie Kriegsverwundete aus dem Ersten Weltkrieg und erlebte die Spanische Grippe. Später arbeitete sie für eine Adlige: Heidi Knoll ist Zeitzeugin von mehr als einem Jahrhundert Weltgeschichte. Am Sonntag feiert Heid Knoll ihren 105. Geburtstag. Mehr...

Fussballplatz: Betreten verboten

Laupen Wegen ungebetener Gäste und nächtlicher Picknicks beim Fussballplatz dürfen Unbefugte die Rasenfelder und den Parkplatz in Laupen nicht mehr betreten. Mehr...

Werbung

Vom Alltag auf die Theaterbühne

Kirchdorf Sie spielen Theater, so, wie das zurzeit landauf, landab so viele tun: Jeannette Mosimann und Margrit Hadorn stehen für Männerchor und Seechörli auf der Bühne. Mehr...

Nein zu Asylzentrum in Stettlen

Stettlen Die Gemeinde Stettlen hat angeboten, die Zivilschutzanlage Bleiche für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen. Der Kanton hat sich jedoch dagegen entschieden. Mehr...

Nachbarn wehren sich gegen Baupläne des RBS

Bern Während des Bahnhofumbaus entsteht um die Laupenstrasse eine Grossbaustelle. Ein Jahrzehnt lang sind mehr Lärm, Verkehr und Staub vorprogrammiert. Angrenzende Firmen befürchten Umsatzeinbussen – und wehren sich nun mit Einsprachen. Mehr...

Geländer gegen das Chillen auf der grossen Schanze

Bern Derzeit montieren Arbeiter auf der Grossen Schanze in Bern ein zusätzliches Geländer. Das scharfkantige Rohr soll dafür sorgen, dass niemand mehr die breite Betonbrüstung als Sitzplatz benutzt. Doch vergebens. Mehr...

«Die Anstellung Gräves war ein Fehler»

Bern Theaterpräsident Benedikt Weibel äussert sich erstmals zur Absetzung von Schauspielchefin Stephanie Gräve und zur Rolle, die der Stiftungsrat dabei gespielt hat. Mehr...

Der Gasthof Thalgut ist wieder geöffnet

Gerzensee Viel länger als geplant dauerten die Bauarbeiten im Thalgut in Gerzensee. Nun aber ist das Restaurant an der Aare wieder offen. Mehr...

Bundesplatz-Eisbahn: Essen und Trinken sorgen für mehr Umsatz

Bern Noch zwei Wochen ist die Gratiseisbahn auf dem Bundesplatz geöffnet. Trotz mässigem Wetter ist sie so gut besucht wie letzte Saison, die Eisbahnbeiz befindet sich gar auf Rekordkurs. Mehr...

Bahnhof Bern lag kurzzeitig lahm

Bern Für rund eine Viertelstunde ging am Freitagabend am Bahnhof Bern gar nichts mehr. Wegen eines Stromausfalls standen alle Züge still. Mehr...

Drei Unfälle bei Muri: 8 km Stau auf A6

Muri Am Freitag ist es mitten im Feierabendverkehr auf der A6 bei Muri gleich zu drei Verkehrsunfällen gekommen. Der Verkehr staute sich auch auf 8 Kilometern. Mehr...

Märki will mehr Risiko als Gräve gezeigt hat

Bern KTB-Intendant Stephan Märki äusserte sich zum Rausschmiss von Schauspielchefin Stephanie Gräve – und verriet indirekt die Gründe des Streits. Mehr...

Ein Würfel für Oper, Tanz und König Fussball

Bern Ein Provisorium als Glücksfall: Am Freitag präsentierte Konzert Theater Bern seine Pläne für den Kubus auf dem Berner Waisenhausplatz. Überraschend dicht und vielseitig wird das Angebot. Die Euphorie ist gross. Mehr...

Autofahrer brettert mit 97 km/h durch Biel

Bei einer mehrtägigen Verkehrsüberwachung in Biel wurden 28'000 Fahrzeuge kontrolliert. Rund 100 Lenker waren zu schnell unterwegs. Einer wurde mit 97 km/h geblitzt. Mehr...

Bieler stimmen im April über Landabgabe für Innovationspark ab

Biel Nun ist klar, wann die Bieler Stimmbevölkerung über die geplante Landabgabe zugunsten des Schweizerischen Innovationsparks abstimmen wird. Mehr...

Die Hobby-Helden unter den Helfern auf Lesbos

Das Hilfswerk des Berners Sash Wegmüller ist eines der zahlreichen NGOS, das derzeit auf Lesbos im Einsatz ist. Dem Helfer-Aufruf von «Ceriba» sind jedoch nicht nur tatkräftige Freiwillige gefolgt. Mehr...

Region

Marktplatz

Immobilien

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.


Umfrage

Ist es richtig, im Berner Zieglerspital Asylsuchende unterzubringen?




Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Anzeigen

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen