Ihm ging nichts den Bach hinunter

Der Bauingenieur Marco Kindler hat sich in seiner Bachelorarbeit mit dem Hochwasserschutz in Affoltern befasst. Für seine Studie wurde er nun mit dem «Best of Bachelor»-Preis ausgezeichnet. Mehr...

Noch mehr Arbeit an den Gräben

Schangnau Noch immer sind in Schangnau nicht alle Schäden behoben, die das Unwetter vom Juli 2014 an den Gewässern angerichtet hat. Jetzt liegen Pläne für Instandstellungsarbeiten im Umfang von rund einer Million Franken auf. Mehr...

Tötungsdelikt in Hasle noch ungeklärt

Hasle Drei Tage sind vergangen, seit die Polizei in Hasle eine leblose Frau in ihrer Wohnung gefunden hat. Der mutmassliche Täter ist ihr Ehemann. Laut Kantonspolizei Bern ist noch nicht geklärt, wie es zum Verbrechen kommen konnte. Mehr...

Die Motive finden sie auf den Reisen

Lützelflüh Unter dem Titel «Die letzte Nacht der alten Zeit» sind in der Kulturmühle Lützelflüh vom 5. bis 21. Februar Tiefdrucke und Acrylbilder von Silvia und Ueli Kühni aus Burgdorf zu sehen. Mehr...

Hier bleibt keiner lang ein Fremder

Oberburg Esther Lüthi aus Oberburg bewirtet gerne Gäste. Und das nicht nur aus dem Bekanntenkreis. Aus diesem Grund hat sie sich als Gastgeberin bei Swiss Tavolata beworben. Seither setzen sich Gäste, die sie nicht kennt, bei ihr an den Wohnzimmertisch. Mehr...

Trotz Niederlage in den Playoffs

Burgdorf konnte nicht an die Leistung vom Spiel gegen Unterseen anknüpfen und hat das Spiel in Adelboden 1:3 verloren. Grosse Folgen hat die Niederlage jedoch nicht. Mehr...

Werbung

Tötungsdelikt in Hasle: Eine Schusswaffe war nicht im Spiel

Hasle Am Samstag ist in einer Wohnung in Hasle eine tote Frau aufgefunden worden. Sie wurde Opfer eines Gewaltdelikts. Ihr Mann hatte sich bei der Polizei gemeldet und die Tat gestanden. Mehr...

Die Sonne, der Feind des Eismeisters

Burgdorf Das Aussenfeld des Eissportzentrums in Burgdorf soll überdacht werden. Scheint die Sonne, wird es schnell zu warm, und das Eis beginnt zu schmelzen. Das beeinträchtigt den Betrieb. Mit einem Dach könnte dieses Problem ­gelöst werden. Mehr...

Abwanderung? Nicht in Schangnau

Während andere vergleichbare Gemeinden in Randgebieten unter Abwanderung leiden, trifft das Klischee auf Schangnau eben gerade nicht zu: Hier blieb die Einwohnerzahl über Jahre ­relativ stabil. Mehr...

Die Rückkehr der alten Schachtel

Eine runde Box legt Zeugnis davon ab, dass in Sumiswald einst der Käsehandel floriert hatte. 1926 gelangte eine Käseschachtel aus dem Emmentaler Dorfin den Besitz einer österreichischen Familie. Mittlerweile ist die Schachtel zurück in ihrer Heimat. Mehr...

Bei ihm dreht sich alles ums runde Leder

Burgdorf Viele Jahre lang hat sich der 76-jährige Burgdorfer Peter Bachmann der Förderung des Fussballsports gewidmet. Dafür wurde er nun mit einem Preis ausgezeichnet. Mehr...

Die Cartoonisten warten

Langnau Wird in der Kupferschmiede in Langnau je wieder ein Cartoon-Festival stattfinden? Im Moment sieht es eher nicht danach aus. Es hängt wohl davon ab, ob sich die Initianten bei der ­Wiederbelebung helfen und dreinreden lassen. Mehr...

Grünes Licht für Rotlichtbetrieb

Aefligen Beim Kanton sind keine Beschwerden gegen den Entscheid des Statthalters eingegangen. Dem Betrieb eines erotischen Massagesalons in Aefligen steht damit nichts mehr im Weg. Mehr...

Defekte Fritteuse: Brand in Imbisswagen

Kernenried In der Nacht auf Donnerstag hat auf dem Rastplatz Hurst an der Autobahn A1 ein Imbisswagen gebrannt. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Trotz Einsprachen: Die BLS ist im Fahrplan

Ramsei Gegen den ge­planten Umbau des Bahnhofs gingen letztes Jahr zwei Einsprachen ein. Diese sind noch nicht bereinigt. Die BLS ist trotzdem zuversichtlich, mit den 33 Millionen Franken teuren Bauarbeiten im Sommer beginnen zu können. Mehr...

Das Emmental bleibt der Heimathafen

Langnau Sie agieren nicht nur auf dem Fussballplatz und der Tartanbahn abgeklärt, sie sind auch im Interview nie um einen Spruch verlegen: Lia Wälti und Noemi Zbären standen an der Sportlerehrung Red und Antwort. Mehr...

LKW bleibt nach Ausweichmanöver im Feld stecken

Wiler bei Utzenstorf Am frühen Mittwochmorgen kam es in Wiler b. Utzenstorf zu einem Unfall. Um eine Kollision zu vermeiden, musste ein LKW-Fahrer sein Fahrzeug in ein Feld steuern. Mehr...

Bushof: Jetzt geht es vorwärts

Burgdorf Ob der neue Bushof gebaut und der Bahnhofplatz in Burgdorf saniert werden kann, ist noch nicht entschieden. Aber: Mit dem Ja zum 315'000 Franken-Projektierungskredit hat der Stadtrat den ersten Schritt getan. Mehr...

Ein Chaos ist programmiert

Sumiswald Von April bis Juli werden starke Nerven gefordert sein – für Anwohner und Verkehrsteilnehmer gleichermassen. Eine Baustelle mitten im Dorf wird für Staus sorgen. Mehr...

Teilen statt wegwerfen

Langnau Vier junge Leute leisten ihren Beitrag gegen die Verschwendung von Lebensmitteln: Sie lancierten das Projekt «Food-Sharing». Mehr...

Region

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!


Umfrage

Ist es richtig, im Berner Zieglerspital Asylsuchende unterzubringen?




Service