Wenn graziles Gefuchtel in Tanz übergeht

Röthenbach Seit Donnerstag tanzen sie wieder am Festival Vertanzt. Diesmal lud der Verein die Tanzbegeisterten unter dem Stichwort Balkan-Edition ins obere Emmental ein. Mehr...

Seriöse Berner, fidele Luzerner

Auf dem Napf müssten sie erkennbar sein, wenn es Unterschiede gäbe zwischen den Bernern und den Luzernern. Und es gibt sie tatsächlich: Nur die Luzerner steigen unter der Woche mal eben für ein Feierabendbier auf den Gipfel. Mehr...

Lagerraum statt Unihockeyhalle

Hasle Unternehmer Rudolf Buri baut seine Gewerbezone im Dicki weiter aus. Im Dachgeschoss einer 90 Meter langen und 40 Meter breiten Halle will er Lagerraum realisieren. Die neue Nutzung wird nötig, weil die geplante Unihockeyhalle nicht gebaut wird. Mehr...

Die Fahrenden sind weg

Wynigen Am Donnerstagabend sind die Fahrenden mit ihren 80 Wohnwagen abgereist. Ihren Campingplatz hätten sie in geordnetem Zustand verlassen, sagt Gemeinderatspräsident Beat Studer. Mehr...

Wie Priska Aregger das Wetter im Blick hat

Wetterbeobachter wie Priska Aregger aus Koppigen erfassen mehrmals täglich die Wetterlage und übermitteln die Daten an Meteo Schweiz. Sie macht, was automatische Messstationen nicht können. Mehr...

Die Heubühne wird zur grossen Loft

Höchstetten Ein stattliches Bauernhaus an der Bern-Zürich-Strasse soll renoviert und zu Wohnraum umgenutzt werden. Hinter dem Gebäude will der Investor zudem ein Mehrfamilienhaus bauen – um das ganze Projekt überhaupt finanzieren zu können. Mehr...

Werbung

Kita: Nun kommt Sumiswald ins Spiel

Sumiswald Die ­Gemeinden wollen nicht so recht, andere dafür umso mehr: Nun soll nicht mehr nur in Rüegsauschachen eine Kita entstehen, sondern auch in Sumiswald. Hinter dem Vorhaben steht das Dienstleistungszentrum. Mehr...

Auto stürzt in die Emme

Lützelflüh Ein Auto kam am Mittwochabend in Lützelflüh von der Strasse ab, stürzte rund 40 Meter in die Tiefe und landete im Flussbett der Emme. Der Fahrer konnte sich selbst befreien, der Mitfahrer musste verletzt geborgen werden. Mehr...

Das Piratenschiff braucht Hilfe vom Gewerbe

Koppigen Es folgt der nächste Schritt zur Erweiterung des Spielplatzes bei der Turnhalle: Das dafür nötige Baugesuch ist publiziert worden. Noch ist die ­zuständige Interessengruppe ­jedoch auf Geldsuche. Das Ziel sind 35'000 Franken. Mehr...

Statt Blumen wachsen bald Mauern

Langnau Ende August geht die Gärtnerei Ilfisbrücke zu. Ihr Areal und die grüne Matte neben der Coop-Tankstelle werden dereinst überbaut. Bei der Ausgestaltung will die Gemeinde mitreden. Mehr...

Eine Wand als Schutz vor Bienen

Signau Andreas und Ursula Lüthi sind seit einigen Jahren professionelle Imker. Nun ­haben sie ein Baugesuch eingereicht für eine Bretterwand. Sie soll die Tiere davon abhalten, auf das Nachbargrundstück zu fliegen. Mehr...

Wahlen: Drei Räte steigen aus

Trub Im Dezember finden ­Gesamterneuerungswahlen statt. Drei bisherige Mitglieder hören auf, Gemeindepräsident Peter Aeschlimann tritt wieder an. Mehr...

Die Materialschlacht vor dem Fest

Sumiswald Am Wochen­ende steigt die 14. Biker Party der Dead Riders. Rund eine Viertelmillion Franken in­vestieren die 21 Clubmitglieder in den Anlass. Bei gutem Wetter könnten über 30'000 Töfffans ins Emmental strömen. Mehr...

Die Käsereien sind am Anschlag

Schüpbach/Langnau Die Käserei in Schüpbach geht ­Ende Jahr zu. Ihre Besitzer werden mit der Käsereigenossenschaft Ilfis in Langnau fusionieren. Aber auch andere Betriebe, die Emmentaler produzieren, stehen vor dem Aus. Mehr...

Der Seilerhof verschwindet

Bärau Lange stand das ­Restaurant leer. Jetzt wird der Seilerhof abgerissen. An seiner Stelle entsteht – zumindest vorerst – ein Parkplatz. Mehr...

Ein Spiel über die Grenzen

Bätterkinden Wer auf dem Golfplatz Limpachtal spielt, überschreitet Grenzen – und zwar gleich mehrfach. Die Anlage liegt zur Hälfte im Kanton Solothurn und zur Hälfte im Kanton Bern. Mehr...

Fahrende sorgen für Sorgen

Wynigen Die Idylle in Wynigen ist ­getrübt. Die vor einer Woche eingetroffenen rund 250 Fahrenden verunsichern die Bevölkerung, einige hinterlassen Exkremente auf Wanderwegen. Soweit möglich hat die Gemeinde gehandelt. Mehr...

Keine Verletzte aber ein hoher Sachschaden nach Kollision

Kernenried Am frühen Sonntagabend ist es auf der Autobahn A1 bei Kernenried zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Es entstand ein Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Mehr...

Das Heim für Leute vom Land

Koppigen Das Dienstbotenheim Oeschberg beherbergt nicht mehr nur Knechte und Mägde, sondern auch andere Menschen mit Bezug zum Landleben. Die Einrichtung will sich weiter öffnen, ein Neubau steht zur Diskussion. Mehr...

«Der Park liegt mir am Herzen»

Utzenstorf Am Freitag ist auf Schloss Landshut Premiere des Freilichtspiels «Die von Rosenau zu Landshut». Schlosswart Beat Hänggärtner hat im Vorfeld einiges zu tun – und danach auch. Mehr...

Region

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!