Kanton überdenkt Programm zur Brustkrebsvorsorge

Der Kanton Bern will das Pilotprogramm für Mammographie-Screening überdenken. Er hat den Leistungsvertrag mit der Bernischen Krebsliga auf Ende Jahr gekündigt. Aus Sicht des Kantons ist die Beteiligung am Programm zu gering. Mehr...

Post sucht das Gespräch mit den Gemeinden

VIDEO 76 Poststellen im Kanton Bern werden bis 2020 geschlossen oder in Postagenturen umgewandelt. Thomas Baur, Leiter Poststellen, nimmt Stellung zum Abbau. Mehr...

Kommission will keine Mindestabgabe für Jugend- und Sozialtourismus

Pfadfinder, Naturfreunde und andere Organisationen sollen künftig im Kanton Bern eine kleine Erleichterung bei den Beherbergungsabgaben erfahren. So will es die zuständige Grossratskommission. Mehr...

39 Lenker hielten zu wenig Abstand

Die Polizei hat während einer viertägigen Aktion 71 Lenker anzeigt. Unter anderem hielten 39 zu wenig Abstand, 12 waren zu schnell unterwegs. Mehr...

Nach der Konfirmation wirds schwierig

Die reformierte Kirche hat Mühe, junge Gläubige bei der Stange zu halten. Auch im Kanton Bern wenden sich Jugendliche nach der Konfirmation häufig von der Kirche ab und besuchen meistens nur noch zwecks Taufe, Hochzeit oder Beerdigung einen Gottesdienst. Mehr...

Jetzt verlieren auch grosse Dörfer ihre Post

Im Kanton Bern gibt es derzeit noch 168 Poststellen. Nun ist klar: 76 Poststellen von ihnen droht in den nächsten drei Jahren die Umwandlung in eine Postagentur. Auch Dörfer mit über 4000 Einwohnern sind bei dieser Runde betroffen. Mehr...

Die Hälfte des verweigerten Geldes ist schon ausgegeben

Am Sonntag hat eine deutliche Mehrheit des Stimmvolkes entschieden, dass die geplanten 105 Millionen Franken für die Asylsozialhilfe nicht ausgegeben werden dürfen. Nur: Rund die Hälfte dieses Geldes ist bereits weg. Mehr...

So haben die Berner Gemeinden abgestimmt

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger im Kanton Bern sagen Nein zum Asylsozialhilfekredit und Ja zum Strassenprojekt in Aarwangen. Und so haben die einzelnen Gemeinden abgestimmt. Mehr...

SVP bringt den Kanton Bern in die Zwickmühle

Analyse Die Mehrheit der Berner Stimmbevölkerung will nicht 105 Millionen Franken für die Unterbringung minderjähriger Flüchtlinge ausgeben. Das hat zur Folge, dass der Kanton sein Asylmodell umbauen muss. Mehr...

Die Solidarität spielt im ganzen Kanton

Aarwangen Mit gut 60 Prozent ist der Projektierungskredit für eine Umfahrungsstrasse bei der Berner Stimmbevölkerung durchgekommen. In allen Verwaltungskreisen wurde dem Kredit zugestimmt. Am deutlichsten erwartungsgemäss im Oberaargau, wo einzig in Thunstetten die Gegner in der Überzahl waren. Mehr...

NACHRICHTEN-TICKER

Klares Nein zu Asylsozialhilfekredit

Der Asylsozialhilfekredit ist vom Berner Stimmvolk deutlich abgelehnt worden. Der Kredit für die Umfahrung Aarwangen wurde dagegen deutlich angenommen. Und Christoph Lerch wurde als Regierungsstatthalter bestätigt. Alle Ergebnisse im Liveticker. Mehr...

Insel-Gruppe bleibt trotz Widerstand hart

Die Insel-Gruppe plant im Rahmen einer Restrukturierung den Ausschluss des Pflegepersonals aus der Konzernleitung. Die Empörung darob ist so gross, dass mit Protestaktionen zu rechnen ist. Die Insel hält jedoch an ihren Plänen fest. Mehr...

Einbürgerung zurecht verwehrt

Einer irakisch-pakistanischen Familie ist die Einbürgerung im Kanton Bern zurecht verwehrt worden. Sie hatte bezogene Sozialhilfe nicht zurückbezahlt. Dies hat das Bundesgericht entschieden. Mehr...

Ein Kantonswechsel benötigt viel Zeit

In einem Monat entscheiden die Einwohner Moutiers, ob die Stadt in den Kanton Jura wechseln soll. Sagt Moutier Ja, wäre der Wechsel jedoch noch nicht beschlossene Sache. Mehr...

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.