Instagramer lieben #Interlaken

Auf der App «Instagram» verzeichnet Interlaken über 350'000 Beiträge. Damit lässt der Ort zum Beispiel das Matterhorn hinter sich. Die Tourismusorganisationen schneiden sich ein Stück vom Instagram-Kuchen ab. Mehr...

A8: Lütschinenunterführung während einer Nacht gesperrt

Interlaken/Bönigen Bei der Lütschinenunterführung wird auf den Wänden der Südseite demnächst der Oberflächenschutz aufgetragen. Davor muss die Oberfläche gewaschen werden – dies bedingt eine Nachtsperrung. Mehr...

... und es funktioniert doch

Redaktor Michael Gurtner zur ersten (Teil-)Saison im Mokka nach der Ära Anliker. Mehr...

Deutsche «Kavallerie» im Kursaal

Interlaken Zufriedene einheimische Aktionäre, unzufriedene aus Deutschland. Bei der Aktionärsversammlung von Congress Centre Kursaal Interlaken gabs Turbulenzen. Mehr...

Dankbarkeit der Leute – und Herausforderungen der Zukunft

Thun Die erste (Teil-)Saison ohne Pädu Anliker geht im Mokka zu Ende – und damit eine intensive, emotionale Zeit für das ganze Team. Dieses erlebt eine grosse Dankbarkeit. Und steigt mit Elan in den Sommer und die neue Saison. Mehr...

Bedrohte Postschalter im Oberland

Die Post prüft die Schliessung von 76 Filialen im Kanton Bern. Auch den Schaltern in Allmendingen bei Thun, Hünibach, Boltigen und Lauterbrunnen droht das Aus. Mehr...

Bewegender Abschied von Ueli Steck

Interlaken VIDEO Bewegende Worte, tiefe Emotionen, ein Rückblick auf das Leben von Alpinist Ueli Steck: Im Congress Centre Kursaal fand die Gedenkfeier für den in Nepal verstorbenen Extremsportler statt, moderiert von Mona Vetsch. Mehr...

Nicht alle Leitungen sind gesichert

Auch am Thuner- und am Brienzersee kann sich ein Unfall wie in La Neuveville ereignen, wo zwei Frauen vermutlich an einem Stromschlag starben. Die grosse Gefahr sind ungesicherte Zuleitungen an Hafenanlagen. Mehr...

Die Rettung am Seil geübt

Lauterbrunnen Die Longline-Rettung per Helikopter erfordert von allen Beteiligten Können und Konzentration. Das Zusammenspiel muss geübt werden. Mehr...

KWO-Spitze ist optimistisch

Innertkirchen Am traditionellen KWO-Apéro gab sich die Führungsspitze des Energieunternehmens trotz schwierigen Umfelds vor­sichtig optimistisch. Mehr...

Die alte und die junge Garde feierten gemeinsam

Auf der Jubiläumsfahrt 25 Jahre nach der zweiten Jungfernfahrt des Dampfschiff Blümlisalp feierten die alte und junge Garde der Schifffahrts- und Dampferfans gemeinsam die historische Rettung des Thunersee-Dampfers. Mehr...

Vitale und kontrastreiche Vokalkunst

Interlaken Klassischer Jodelgesang, Mani Matter, arrivierte Berner Komponisten bis hin zu einer brandneuen Komposition: Das Vokalensemble Ardent und Barbara Klossner gestalteten einen atemberaubenden Konzertabend der Extraklasse. Mehr...

Gesegnet ins Leben gehen

In diesen Wochen werden in der Region viele Konfirmationen gefeiert. Diese Zeitung widmet dem Thema eine vierteilige Serie. Für den ersten Teil waren wir zu Besuch bei der Konfklasse in Linden, zu Hause bei Pfarrer Giancarlo Voellmy. Mehr...

Baumpfleger greifen unsichtbar ein

Matten Das Gelände sichern, die Naturkulisse schützen und den Ansprüchen der Regie dienen. Für diese Zwecke unterziehen Spezialisten den Baumbestand auf dem Tellspiel-Areal in Matten einer sanften Pflege. Mehr...

Schwimmpoker und Meeting-Rekord für Nina Imboden

Spiez Am Wochenende wurde im Freibad Spiez wiederum «gepokert» – ganz legal, wohlverstanden. Die Startgemeinschaft Berner Oberland und der Schwimmclub Delphin Uetendorf führten das 7. Internationale Speed-Meeting mit Poker­schwimmen durch. Mehr...

Verein Bikestrecke hat eine Strafanzeige am Hals

Lauterbrunnen Pro Natura Berner Oberland wirft dem Verein Bikestrecke Grütschalp vor, wichtige Informationen betreffend den neuen Grütsch-Trail unterschlagen zu haben. Tatsächlich sieht sich der Verein mit einer Strafanzeige konfrontiert. Mehr...

Landschaften und Blumen

Oberdiessbach Die Galerie Doktorhaus in Oberdiessbach zeigt Landschaftsbilder von Priska Hebler aus Krattigen und Aquarelle mit Blumen von Franziska Finger aus Frutigen. Mehr...

Jungfraubahnen: Keine Ausgaben mehr für den Wintersport

Interlaken An der Generalversammlung der Jungfraubahnen erklärte CEO Urs Kessler, dass man das Skigebiet Kleine Scheidegg-Männlichen im kommenden Winter schon Mitte März schliessen werde. Mehr...

Wo die kleinsten Kicker die Grössten sind

Wochenende für Wochenende stehen sie auf dem Platz und geben an den Animationsturnieren ihr Bestes – über 500 F-Juniorinnen und F-Junioren aus der Region. Ein Augenschein am samstäglichen Doppelturnier in Spiez. Mehr...

Neue Schule stösst auf reges Interesse

Frutigen «Lernen im eigenen Tempo, Lernen aus Neugierde, weil ich will, nicht weil ich muss.» Auf Beginn des Schuljahres 2017/2018 öffnet die «Erlebnisschule» ihre Tore. Mehr...

Region

Service

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.