Seematte bleibt ungenutzt

Leissigen Die Gemeindeversammlung stellt ein Geschäft zurück, das sie vor einem ­halben Jahr selbst auf die Traktandenliste gesetzt hat: die Nutzung des ehemaligen ARA-Areals. Mehr...

560 Meter Doppelspur reichen aus

Leissigen Ursprünglich plante die BLS mit einer 1050 Meter langen Doppelspurstrecke in Leissigen. Nun stellten die Verantwortlichen der BLS der Bevölkerung eine Va­riante vor, bei der 560 Meter als Kreuzungsstelle ausreichen. Mehr...

510'000 Franken für 165 Meter

Lattigen Die gemeindeeigene Industriestrasse wird bei der BLS-Haltestelle auf 165 Metern angepasst und durch einen neuen Gehweg ergänzt. Der 510'000-Franken Kredit passierte einstimmig. Mehr...

Sie vertreibt Einbrecher mit Wengener Trychlern

Wengen Ilse Krupp aus Hamburg verbringt seit den 60er-Jahren ihre Ferien in Wengen. Um auch dieses Jahr ihr geliebtes Oberländer Bergdorf wieder besuchen zu können, stieg sie mit 96 Jahren zum ersten Mal in ein Flugzeug. Mehr...

«Kapazität ist ausgeschöpft»

Kiental Zum 15. Mal wird das Natural Sound Open Air durchgeführt. Neben viel Musik wird für den Frieden meditiert. Und wer seinem Körper etwas Gutes tun will, kommt ebenfalls nicht zu kurz. Mehr...

Vier Jahrzehnte Einsatz für den Alpengarten

Wilderswil Der Alpengarten Schynige Platte zeigt seine Pflanzen wenn möglich in ihren natürlichen Gesellschaften. Dieses Konzept mitgeprägt haben Verena und Otto Hegg. Mehr...

Hier lernen Mädchen sich zu wehren

Interlaken Seit 19 Jahren bildet Pallas-Trainerin Prisca Nyd­egger Mädchen und Frauen in Selbstverteidigung aus. Ihre Kurse – auch im Berner Oberland – sind meist früh ausgebucht, eine frühzeitige Anmeldung ist deshalb vorteilhaft. Wir blickten der Kampfsportlehrerin über die Schulter. Mehr...

Ein letzter Gottesdienst zum Abschied

Spiez Zu wenig Mittel für den Unterhalt der Matthäuskirche und eine Überalterung der Gemeinde: Die Evangelisch-methodistische Kirche beschloss am Sonntag ihre Arbeit in Spiez. Der geplante Verkauf der Kapelle zieht sich hin. Mehr...

VIDEO

Yoga-Rekord auf dem Joch

Grindelwald Auf dem Aletschgletscher wurde eine Rekord der besonderen Art gebrochen. 260 Jungfraujoch-Besucher übten sich in Yoga. Mehr...

E-Bike-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Grund b. Gstaad Am Sonntagabend sind in Grund bei Gstaad ein E-Bike und ein Auto zusammengestossen. Der 72-jährige Radfahrer musste mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen werden. Die Polizei ermittelt. Mehr...

Alpaufzug: In der Hitze auf die Engstligenalp

Adelboden Bei hohen Temperaturen erfolgte am Samstag das Alpaufzugspektakel auf die Engstligenalp. Zuschauer aus der ganzen Schweiz kamen. Mehr...

Freilichttheater-Sommer: Vogellisi, Matterhorn, Moby Dick

Was bietet der Freilichttheater-Sommer? Eine starke Frau, einen dicken Fisch – und einen Ausflug nach Zermatt, zu «Romeo und Julia am Gornergrat». Mehr...

Viel Freude bei der Einweihung des Anbaus

Frutigen Nach zweijähriger Bauzeit ist der fünfstöckige Anbau auf der nördlichen Seite des fmi-Spitals Frutigen be­zogen und eingeweiht worden. Mehr...

Juwel aus der Taufe gehoben

Lenk Die erste Ausgabe des Mittsommerfestivals am ­Simmenfall an der Lenk war sowohl für die 1300 Besucher als auch für die Organisatoren ein voller Erfolg. Es gibt aber auch Kritik. Mehr...

34-jähriger E-Bikefahrer tödlich verunfallt

Oberwil i.S. Am Samstagabend verunfallte bei Oberwil im Simmental ein E-Bikefahrer. Er wurde schwer verletzt ins Spital geflogen, wo er im Verlauf des Sonntages verstarb. Mehr...

Walliser Sébastien Epiney wird Tourismus-Direktor in Gstaad

Gstaad Neuer Direktor von Gstaad-Saanenland Tourismus wird Sébastien Epiney. Der 49-Jährige ist Nachfolger von Martin Bachofner und tritt ­seine Stelle am 1. Oktober an. Mehr...

Frisch Operierter auf der Bühne – und ein Bandit auf der Flucht

Trucker- und Country-Festival Interlaken 48'000 Besucher genossen am 24. Trucker- und Country-Festival den Linedance und das Westernfeeling. 40 Bands sorgten für entsprechende Stimmung. Die Headliner erfüllten die Erwartungen – mehr nicht. Mehr...

Den Vollausbau des ­Basistunnels gefordert

Frutigen Eine Woche nach dem Jubiläum 10 Jahre Lötschberg-Basistunnel zog die BLS mit Exponenten aus Verkehrspolitik, Wirtschaft und Verwaltung direkt vor Ort Bilanz. Mehr...

Geigen-Zauberer wird Interlakens Botschafter

Interlaken Zakhar Bron lehrte und lehrt Geiger, zu Weltstars zu werden. Er ist die musikalische Stütze der Interlaken Classics. Interlaken hat ihn jetzt zu seinem Botschafter ernannt. Mehr...

Drei Festsiege für die Oberländer

Grindelwald Am Vortag des Oberländischen Schwingfests massen sich über 300 Jungschwinger im Sägemehl. In zwei Kategorien mussten die Einheimischen den Gästen den Vortritt lassen. Mehr...