Zum Hauptinhalt springen

Spendensammlung in Steffisburg130 Mal auf den Hartlisberg - auf dem Hinterrad!

Mehr als 8848 Höhenmeter - oder die Höhe des Mount Everest - hat Manuel Scheidegger mit seinem Velo bewältigt. Auf dem Hinterrad. In nur 21 Stunden.

Manuel Scheidegger fuhr auf dem Hinterrad seines Velos die Hartlisbergstrasse hinauf, bis er 8848 Höhenmeter absolviert hatte.
Manuel Scheidegger fuhr auf dem Hinterrad seines Velos die Hartlisbergstrasse hinauf, bis er 8848 Höhenmeter absolviert hatte.
Foto: Patric Spahni

Am Freitagabend um 19 Uhr startete er zu seiner virtuellen Everest-Bestigung mit dem Velo: der 39-jährige Berufsschulleher Manuel Scheidegger aus Steffisburg. Das Ziel: Binnen 24 Stunden mindestens 127 Mal die Hartlisbergstrasse zwischen der Flühlistrasse und dem Restaurant Panorama erklimmen und so virtuell den Mount Everest mit seinen 8848 Metern Höhe über Meer erklimmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.