Zum Hauptinhalt springen

Parlament ausgabefreudig2,6 Millionen für Spiezer Saal der Superlative

Blick von der Empore: Der Grosse Gemeinderat Spiez tagt im Lötschbergsaal, der für 2,6 Millionen Franken saniert wird und ein zeitgemässes Erscheinungsbild erhält.

«Wir reden hier nicht über eine kleine Sanierung.»

Gemeinderätin Ursula Zybach (SP)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.