Zum Hauptinhalt springen

Eiger Ultra TrailAnmeldefrist für Laufsportanlass verschoben

Wer sich für den nächsten Eiger Ultra Trail anmelden möchte, kann dies voraussichtlich ab Ende November tun.

Laufen vor einer spektakulären Kulisse: Das bietet der Eiger Ultra Trail den Teilnehmenden.
Laufen vor einer spektakulären Kulisse: Das bietet der Eiger Ultra Trail den Teilnehmenden.
Foto: PD

Aufgrund der Pandemie musste der Eiger Ultra Trail Ende April, mit 3000 angemeldeten Teilnehmern aus 70 Nationen, abgesagt werden. Mit den ersten Eventlockerungen seitens des Bundes konnte jedoch am Originaldatum Mitte Juli ein Ersatzanlass mit 300 Startenden durchgeführt werden. Mit der Verschiebung der Anmeldung 2021 bis mindestens Ende November möchte das Organisationsteam eine entsprechende Gewissheit schaffen, wie es am Freitag mitteilte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.