Erfolgreiche Abschlüsse

LangenthalAlle

Lernenden der Spital Region Oberaargau AG haben

die Lehrabschlussprüfung

erfolgreich bestanden.

An einer internen Feier wurden die erfolgreichen Absolventen im Spital Langenthal geehrt. Der Direktor der SRO AG, Andreas Kohli, gratulierte allen Lernenden zur bestandenen Lehrabschlussprüfung. Im Jahr 2011 haben insgesamt sechzehn Lernende ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Es sind dies sieben Fachfrauen Gesundheit, sechs diplomierte Köchinnen, eine diplomierte Diätköchin, eine Logistikerin und eine Kauffrau. Drei Lernende konnten in diesem Jahr besonders jubeln und herausragende Abschlussnoten erzielen. Anja Lanz (SRO AG Langenthal) schloss ihre Kauffraulehre mit der stolzen Note 5,4 ab. Parallel zur Lehre hat sie die Berufsmatura absolviert. Olivia Mathys (SRO AG Langenthal) und Sabrina Ferreira Soares (SRO AG Huttwil), beides Köchinnen, schlossen mit der Note 5,5 ab. Aufgrund der hervorragenden praktischen Arbeit erzielte Olivia Mathys den besten Lehrabschluss überhaupt. Vorbereitung auf Beruf Die SRO AG bietet insgesamt über vierzig Ausbildungsplätze an und engagiert sich damit aktiv für den benötigten Nachwuchs. Eine wichtige Rolle bei der Ausbildung der Lernenden spielt die Nähe zur Praxis. In jeder Berufsrichtung sorgt eine ausbildungsverantwortliche Person, in den einzelnen Abteilungen unterstützt durch Berufsbildner, für die Betreuung der Lernenden. Dadurch werden diese entsprechend den Ausbildungszielvorgaben auf das tatsächliche Berufsleben vorbereitet. Diesen Sommer werden wiederum insgesamt sechzehn Lernende ihre Ausbildung in der Spital Oberaargau AG beginnen. pd>

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt