ABO+

Mehrere Hundert Berner Lehrer unterrichten ohne Diplom

Wegen des Lehrermangels müssen Berner Schulen vermehrt auch Personen ohne pädagogische Ausbildung einstellen.

In Berner Schulzimmer werden vermehrt unqualifizierte Lehrer eingesetzt.

In Berner Schulzimmer werden vermehrt unqualifizierte Lehrer eingesetzt.

(Bild: Keystone)

Quentin Schlapbach@qscBZ

Wer eine Festanstellung als Lehrer will, braucht das Diplom einer pädagogischen Hochschule: Diese Aussage, die jahrelang ihre Gültigkeit hatte, stimmt seit dem 1. August 2014 nicht mehr – jedenfalls nicht im Kanton Bern.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt