Zum Hauptinhalt springen

Ein Impeachment mit lauter Verlierern

Präsident Donald Trump hat die Anklage gegen ihn verdient. Doch auch die Demokraten sehen dabei nicht gut aus.

Besiegelte die Entscheidung im Repräsentantenhaus mit einem Hammerschlag: Sprecherin Nancy Pelosi. (Video: Tamedia)

Nun hat er ihn, den Stempel der Schande, den kein Präsident will. Nach all den Spekulationen, Ermittlungen und Anhörungen, nach all den Brandreden und Wutbriefen ist es jetzt offiziell: Donald Trump ist der erst dritte Präsident in der Geschichte der Vereinigten Staaten, gegen den ein Impeachment erfolgt ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.