Zum Hauptinhalt springen

«Gouverneur Mondstrahl» macht es noch einmal

Der 72-jährige Jerry Brown steht wieder an der Spitze Kaliforniens. Es ist bereits seine dritte Amtszeit.

Bereit für harte Zeiten: In Sacramento stellte Jerry Brown am Montag sein Budget vor.
Bereit für harte Zeiten: In Sacramento stellte Jerry Brown am Montag sein Budget vor.
Reuters

Sein Ururgrossvater wanderte aus Deutschland ein, versuchte sich als Farmer in Missouri und zog später, kurz nach dem Goldrausch, weiter nach Kalifornien. «Wir haben sieben Ochsen verloren, Hunderte von Kühen vernichtet gesehen, Tausende von Gewehren waren nutzlos geworden», zitierte Jerry Brown aus dem Tagebuch des Vorfahren. Feindliches Territorium und Widerwärtigkeiten hätten diesen nicht daran gehindert, einen Neuanfang zu wagen, so Brown mit einem Seitenblick auf seine eigene Lage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.