Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hillary Clinton will vor Kongress zu Benghazi aussagen

Als Aussenministerin kommunizierte sie über ihre private Mailadresse: Hillary Clinton, hier bei einer Rede in New York. (29. April 2015)

Tausende Mails gelöscht

AP/thu