Zum Hauptinhalt springen

Regen beendet Demo von 20 Rechtsradikalen

Im Zentrum Washingtons versammeln sich Rechtsextreme. Aus der Genehmigung der Behörden geht hervor, dass die Veranstalter von «Vereint die Rechte 2» mit bis zu 400 Teilnehmern rechneten. (12. August 2018)
Der nationalistische Führer: Jason Kessler hatte vor einem Jahr den Aufmarsch rechtsradikaler Gruppen in seiner Heimatstadt Charlottesville in Virginia organisiert. Kessler wollte den Marsch eigentlich wieder in Charlottesville abhalten, erhielt aber keine Bewilligung.
Ein Teilnehmer der Gegendemonstration hält ein Schild mit einer aus dem IT-Jargon abgewandelten Aufschrift. (12. August 2018)
1 / 5

Enttäuschung bei den Rechten

«Trump lügt»

Ivanka Trump äussert sich klarer als ihr Vater

SDA/nag/chk