Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Stockton in den Untergang schlitterte

Leergeräumt: Ein verlassener Supermarkt in Stockton, Kalifornien. (6. März 2012)
Konkurs: Nun bestimmen Richter die Zukunft einer Stadt von fast 300'000 Einwohnern. (27. Juni 2012)
Sicherheitsproblem: Letztes Jahr meldete die Polizei die höchste Zahl von tödlichen Schiessereien in der Geschichte Stocktons.  Mit der Finanzkrise hat die Kriminalität deutlich zugenommen. (6. Juni 2012)
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.