Zum Hauptinhalt springen

Australischer Taxifahrer weint wegen Paris

In einem rührenden Post auf Facebook hat der australische Musiker Darren Hanlon über sein Erlebnis mit einem muslimischen Taxifahrer in Sydney berichtet. Dieser war nach den Anschlägen in Paris in Tränen ausgebrochen.

Darren Hanlon ist ein australischer Musiker. Für seinen Post auf Facebook, in dem er über ein Gespräch mit einem australischen Taxifahrer berichtet, hat er 30.000 Likes erhalten.
Darren Hanlon ist ein australischer Musiker. Für seinen Post auf Facebook, in dem er über ein Gespräch mit einem australischen Taxifahrer berichtet, hat er 30.000 Likes erhalten.

Seit der australische Sänger und Songwriter Darren Hanlon sein Gespräch mit einem muslimischen Uber-Fahrer auf Facebook berichtete, wurden seine emotionalen Worte Tausende Male angesehen und weitergegeben.

Der Sänger beschreibt, wie der Taxifahrer nach dem üblichen Small Talk während der Fahrt relativ abrupt das Thema gewechselt und über die Anschläge in Paris gesprochen habe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema