Zum Hauptinhalt springen

Gericht verurteilt chinesische Politikergattin wegen Mordes

Das Urteil lautet auf bedingte Todesstrafe: Polizisten bewachen das Gerichtsgebäude in Hefei. (20. August 2012)
Der Anwalt der Familie des getöteten Briten Neil Heywood äusserte sich anschliessend gegenüber den Medien: He Zhengsheng (Mitte) beim Verlassen des Gerichtsgebäudes. (20. August 2012)
Den Mord an ihm soll sie in Auftrag gegeben haben: Doppelbild mit dem getöteten britischen Geschäftsmann Neil Heywood. (17. Januar 2007)
1 / 9

Gift im Hotel verabreicht

Britische Botschaft begrüsst Urteil

Politisch brisanter Prozess

Aufräumen des Schlamassels

Über Untergebene zu Vorgesetzten

Bos Name fiel nie

Populist mit Ambitionen

SDA/mw