Zum Hauptinhalt springen

Einer der besten Kenner von Ghadhafi

Aussenminister Moussa Koussa soll bereits ziemlich kaltgestellt gewesen sein, als er aus Libyen floh.

Abgewendet von Ghadhafi: Moussa Koussa, hier an einer Pressekonferenz am 18. März in Tripolis.
Abgewendet von Ghadhafi: Moussa Koussa, hier an einer Pressekonferenz am 18. März in Tripolis.
Keystone

Er weiss viel über die Ghadhafis – über die Rivalitäten und die Geheimnisse innerhalb der libyschen Herrscherfamilie. Und vor allem kennt Moussa Koussa wie kein anderer Aussenstehender die Psyche und die strategischen Reflexe des Familienoberhaupts: von seinem früheren Chef Muammar al-Ghadhafi. Koussa war über drei Jahrzehnte lang ein Pfeiler im System des Revolutionsführers – ein loyaler Weggefährte in guten wie in schwierigen Zeiten. Sein Treuebruch macht ihn deshalb zur wertvollen Quelle für die Westmächte, die Ghadhafis Regime gerne schnell implodieren sähen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.