Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der linke Rebell

Hier winkt der neue Labour-Chef: Jeremy Corbyn wurde mit fast 60 Prozent der Stimmen zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. (12. September 2015)
Ein Sieger und drei Verlierer: Corbyn (2.v.r.) nach der Wahl mit seinen drei unterlegenen Konkurrenten Yvette Cooper (2.v.l.), Andy Burnham (links) und Liz Kendall (rechts). (12. September 2015)
Der alte Labour-Chef: Corbyn tritt die Nachfolge von Ed Miliband an, der nach der verlorenen Parlamentswahl im Mai zurückgetreten war.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin