Zum Hauptinhalt springen

Frau Sarrazin beklagt Mobbing

Autoritärer Stil, verbale Ausfälle gegen Kinder: An einer Berliner Schule beklagen sich Eltern über Lehrerin Ursula Sarrazin. Muss sie für das Buch ihres Ehemannes büssen?

Ehepaar Thilo und Ursula Sarrazin im Juli 2010 in Berlin.
Ehepaar Thilo und Ursula Sarrazin im Juli 2010 in Berlin.
Keystone

Wieder Wirbel um die Sarrazins: Diesmal um Ursula, die Ehefrau von Buchautor und Islam-Kritiker Thilo Sarrazin. Die 59-jährige Lehrerin ist an der Reinhold-Otto-Schule in Berlin massiv unter Druck geraten. Eltern beklagen sich über ihren autoritären Führungsstil, immer wieder komme es zu Ausfällen im Klassenzimmer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.