Zum Hauptinhalt springen

Sarkozy und Berlusconi wollen Schengen überdenken

Lücken im System Schengen-Dublin: Silvio Berlusconi und Nicolas Sarkozy beim Treffen in Rom.

Schengen-Abkommen in Ausnahmefällen ausser Kraft setzen

Rückweisung an der Grenze

SDA/lcv