Zum Hauptinhalt springen

Tränengas vor dem griechischen Parlament

Protest abgebrochen: Demonstranten flüchten vor der Polizei und dem Tränengas. (8. Mai 2016)
Beissender Rauch machte sich auf dem Platz vor dem Parlament breit – später beruhigte sich die Lage wieder.
Den Zusammenstössen ging ein friedlicher Protest voraus.
1 / 6

Proteste in ganz Griechenland

Neues hartes Sparprogramm

Es gehe «um das Überleben des Sozialversicherungssystems»

«Das Parlament wird das Gesetz billigen»

IWF will Schuldenerleichterung

SDA/mch