Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Dürre-Katastrophe weitet sich aus

Hilfe von ungewohnter Seite: Mitglieder der islamistischen al-Shabab-Miliz verlassen ein Flüchtlingslager in Mogadiscio, nachdem sie dort Lebensmittel verteilt haben. (3. September 2011)
Hart umkämpft: Ausgabe von Hilfsgütern in Mogadischu. (4. August 2011)
Flüchtlinge aus dem Süden Somalias warten auf ihre Rationen in einem Lager in Mogadiscio. (15. Juli 2011)
1 / 19

Hochburgen der Shebab-Miliz

dapd/ami