Zum Hauptinhalt springen

Im Einsatz auf der tödlichsten Fluchtroute der Welt

Wie Freiwillige auf dem Mittelmeer Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Begleiten Sie eine Crew auf der gefährlichsten Fluchtroute der Welt – im 360-Grad-Video.

Später wird sie sagen, sie heisse Joy. Und Florian, Florian wird sagen: «Joy, das ist ein schöner Name.» Woher Joy kam? Ob sie Kinder hat? Welche Musik sie gerne hört? Was aus ihr wird? Florian wird es nie erfahren – ihm wird nur die Gewissheit bleiben, dass er dieser Frau das Leben gerettet hat. Und es ist ein gutes Gefühl, wenigstens ihren Namen zu kennen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.