Zum Hauptinhalt springen

Iraker fürchten Giftgas-Angriffe des IS

Hautausschlag und Atemprobleme: Nach einem mutmasslichen Chemiewaffenangriff des IS wird ein Junge im Spital von Taza im Norden des Iraks behandelt. (11. März 2016)

Gas-Attacke auf Regierungstruppen

UN-Resolution eingebracht

AFP/ij