Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Altes Blech zwischen Weltpremieren

Chenard & Walcker Sport von 1923 in der Ausstellung der Le-Mans-Wagen am Auto-Salon Genf 2014.
Ferrari 166 MM von 1949 und Ferrari 250 TR von 1955.
Wenn man weder Neuheiten noch Klassiker zeigen will, weicht man auf Attraktionen aus: Lancia präsentiert in Genf die Markenbotschafterin und Miss Schweiz Dominique Rinderknecht.
1 / 20

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.