Zum Hauptinhalt springen

Dynamik im Kompakt-Format

Überraschung Nummer 2 von Hyundai: Das 2+2-Sportcoupé Veloster mit dem innovativen 2+1-Tür-Konzept.

Konkurrenz für VW Scirocco und Co. – der sportliche Hyundai Veloster kommt im Sommer nach Europa.
Konkurrenz für VW Scirocco und Co. – der sportliche Hyundai Veloster kommt im Sommer nach Europa.
Hyundai

Die Konzernzentrale in Korea gibt dem erfolgreichen Europa-Ableger von Hyundai ganz offensichtlich lange Leine. Und im Design- und Entwicklungszentrum Rüsselsheim setzt man diese Freiheiten mit viel Kreativität um.

So wagt sich Hyundai neben dem i40 Sport-Kombi (siehe oben), der sich die etablierte Mittelklasse vornimmt, diesen Sommer auch ins Segment der sportlichen, kompakten Coupés vor. Trumpft dabei weniger mit motorischen Höchstleistungen auf, was dem Nimbus der Marke sowieso nicht entspricht, als vielmehr mit innovativer Technologie. Und überrascht mit seiner progressiven Form.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.