Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Testosteron für die Ikone

Breiter, flacher, klassischer:
So will Volkswagen den neuen VW Beetle ab Spätherbst wieder «zum Auto für die Massen» machen.
In Puebla, wo sich die grösste Automobilfabrik Mexikos befindet, wurde die Produktion des Beetle offiziell aufgenommen.
1 / 5

Breiter, flacher, klassischer

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin