Zum Hauptinhalt springen

Porsche bald mit vier Zylindern?

Mit dem Porsche 918 Spyder will das Team um Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer (4. Bild) beweisen, dass Hybridautos zum Supersportwagen taugen.
So viel jedoch ist jetzt schon klar: «Im nächsten Jahr bringen wir die Hybridtechnik aus dem Cayenne auch in den Panamera», erläutert Antriebschef Heinz-Jakob Neusser.
«Gewichtskonstanz» nennt Entwicklungschef Dürheimer deshalb als Minimalforderung und freut sich schon auf den Serieneinsatz von Kohlefasertechnologien.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.