Zum Hauptinhalt springen

Benaglio, das Penaltyschiessen und Messi

Der Schweizer Goalie wird sich in den kommenden Tagen auf ein mögliches Elfmeterschiessen vorbereiten, aber nur wenig Videos von Lionel Messi studieren. Er sagt, das bringe nicht viel.

So parierte Benaglio den Elfmeter von Benzema. Quelle: SRF.

Es ist Achtelfinalzeit. Und die Schweiz weiss seit 2006 besonders gut: Ab den Achtelfinals kommt bei der WM auch wieder die Zeit der Penaltyschiessen. Diego Benaglio wird sich «definitiv» darauf vorbereiten. Der 30-jährige Nationalgoalie führt allerdings keine Kartei mit möglichen gegnerischen Schützen. Er lässt sich die Informationen von seinen Trainern und Helfern besorgen, so hat er das schon immer getan.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.