Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bonuszahlungen für GrossbankerBonus-Bubentrickli bei der Credit Suisse

Gut kaschierte Bonusoptimierung: Urs Rohner, Verwaltungsratspräsident der Credit Suisse, im Hauptsitz am Paradeplatz in Zürich.

Plötzlich ist alles anders

Intern sprechen Banker von einem «Bubentrickli»

Mehr als 9 Millionen zusätzliche Aktien

Die Finma schlägt sich einseitig auf die Seite der Bank-Manager

37 Kommentare
Sortieren nach:
    Christof

    Also die Finma ist ganz sicher unter einer Decke mit dem Management der Banken. Bonus wird nicht angetastet aber die Dividende wird gekürzt oder gestrichen.