Zum Hauptinhalt springen

Ge-«Pfeffer»-te GedankenBrücken bauen

Wenn eine Gesellschaft immer weiter auseinanderdriftet, wird das Bauen von Brücken immer wichtiger.

Das nun bald vergangene Jahr war vieles. Einzigartig, turbulent und vor allem anderen irritierend. Obwohl buchstäblich die ganze Welt in derselben Situation gesteckt hat, so waren und sind die Meinungen darüber nirgends dieselben.

Ein allgemeines Gefühl von Unsicherheit, Uneinigkeit und Verwirrung legt sich wie ein dichter Nebel über die Länder. Alle kennen die Fragen, über die Antworten scheiden sich die Geister. Dies scheint paradox in einer Zeit, in welcher noch nie dagewesene Vorgaben und Eingriffe der Regierung das Leben der Bevölkerung bestimmen und somit eigentlich für umfassende Klarheit sorgen sollten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.