Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kehrtwende nach Lonza-DebakelBund prüft Einstieg in staatliche Impfstoffproduktion

Bundesrat Alain Berset besuchte Mitte Januar gemeinsam mit Modernas Europa-Chef Dan Staner die Impfstofffertigung bei Lonza in Visp VS.

Chronik einer Polemik

Überraschende Wende

Impfstoffe im Visier

Sorge vor Mutationen

42 Kommentare
Sortieren nach:
    Sacha Meier

    Staatliche Impfstofffabrikation? Würde nicht gut herauskommen. Überall haben heute die Juristen und Ökonomen das Sagen und ohne Sachverstand gibt es höchstens Vetternwirtschaft, Korruptionsskandale, Millionengehälter und Boni. Besser würde sich der Staat sich auf unsere guten Beziehungen zu unseren chinesischen Freunden besinnen und in China Bestellungen aufgeben.

Mehr zum thema