Zum Hauptinhalt springen

68 Prozent der Online-User essen gerne Wild

Herbstzeit ist die Zeit der Wildgerichte. Rehrücken, Hirschpfeffer, Rotkraut, Marroni und so weiter stehen auf den Speisekarten zahleicher Restaurants. Und auch an manch heimischem Herd ist nun Wild angesagt. 68 Prozent unserer Online-User sind ebenfalls Fan von Wildgerichten.

Rehrücken: Ein Klassiker unter den Wildgerichten.
Rehrücken: Ein Klassiker unter den Wildgerichten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch