Zum Hauptinhalt springen

Hatten Sie schon Probleme mit dem «Kleingedruckten»?

Mit ein paar Klicks im Internet bucht man heute problemlos eine Reise. Doch bevor man den Vertrag definitiv abschliesst, muss man noch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) per Mausklick bestätigen. In diesen AGBs, sichern sich Anbieter rechtlich gegen fast jedes erdenkliche Risiko ab. Die Onlineumfrage zeigt, 40 Prozent der Leserinnen und Leser hatten bereits Ärger wegen dem "Kleingedruckten".

Verträge: Dem "Kleingedruckten" wird manchmal zu wenig Beachtung geschenkt.
Verträge: Dem "Kleingedruckten" wird manchmal zu wenig Beachtung geschenkt.
Fotolia

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch