Zum Hauptinhalt springen

Dostoinov: «Das ist mein grosses Problem, ich bin zu wenig konstant»

Gegen Biel will Langnaus Stürmer Alexei Dostoinov (30) endlich sein erstes Saisontor schiessen.

Ladehemmung bei Alexei Dostoinov.
Ladehemmung bei Alexei Dostoinov.
Ennio Leanza (Keystone)

Alexei Dostoinov, 11 Spiele, 0 Tore – was ist los mit Ihnen?

Gute Frage. (lacht) Eigentlich ist alles in Ordnung. Die Vorbereitung verlief besser denn je, ich traf mehrmals. Dass ich jetzt noch immer ohne Tor dastehe – das geht gar nicht. Ich hatte ein paar gute Szenen, gleich in drei Verlängerungen hätte ich den Siegtreffer erzielen müssen. Ein Problem war aber die Gehirnerschütterung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.