Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus in der Schweiz+++ Schweizer Einkaufstouristen dürfen wieder nach Deutschland +++ Schaffhausen impft alle ab 16 Jahren

LIVE TICKER

Detailhandel fordert Aufhebung der Quadratmeter-Beschränkung
Schweizer in Deutschland ohne Tests einreisen
Menschen kaufen im Einkaufszentrum Lago im deutschen Konstanz ein. (Symbolbild)
Schaffhausen impft ab nächster Woche alle Personen ab 16 Jahren
BAG meldet 1539 neue Fälle
Berset würdigt das Pflegepersonal
SBB fährt internationaler Bahnverkehr wieder hoch
Der Hochgeschwindigkeitszug «Giruno» (rechts) und ein TGV-Doppelstockzug der SBB im Zürcher Hauptbahnhof (23. November 2019)
Taskforce: Epidemie ist rückläufig
1375 neue Coronavirus-Ansteckungen
BAG registriert 437'796 neue Impfungen in den letzten 7 Tagen
Umfrage: Mehrheit ist bei ihrer finanziellen Situation optimistisch
Ostschweiz will 300-Personen-Anlässe ab Juni
Tessin beginnt mit dem Impfen der über 45-Jährigen
BAG meldet 3683 neue Fälle in 72 Stunden
Task-Force-Chef Ackermann sieht Spielraum für Lockerungen

SVP fordert Auflösung

Rund 1500 Personen demonstrieren in Aarau
Demonstranten am Samstagnachmittag in Aarau.
Die Demonstration wurde nicht bewilligt.
Umfrage: 73 Prozent in der Schweiz wollen sich impfen lassen
Berset war im Kino
Bundesrat Alain Berset auf dem Weg zu einer Medienkonferenz in Bern. (21. April 2021)
Impfstoff für Kinder: Pfizer stellt Zulassungsantrag bei Swissmedic
Coronaviren in Basler Abwasserproben nachgewiesen
In 13 von 20 Basler Kanalisationsstellen konnten Coronaviren nachgewiesen werden.
Swissmedic: Keine unerwarteten Nebenwirkungen bei Covid-19-Impfung

SDA/AFP/DPA/red

10420 Kommentare
    Lucien Michel

    Am Morgarten haben wir gesiegt, Winckelried hat sich geopfert, Tell schoss den Apfel von Walterlis Kopf – nun ist vollbracht, frei sind wir und dürfen wieder über die Grenze shoppen gehen!