Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lifestyle-ProjektCupra geht aufs Wasser

 Gemeinsam mit De Antonio Jachts will Cupra «die Welt von Barcelona aus inspirieren».
Die D28 Formentor sei «von Cupra inspiriert».
Das Deck ist in verschiedene Sonnendeckbereiche unterteilt und bietet Platz für zehn Personen.
Klare Linien, Carbon-Teile und Elemente in Kupfertönen sind typisch für die Seat-Tochter.
1 / 3
6 Kommentare
Sortieren nach:
    Christian Fischer

    Genau darauf haben wir gewartet, in Zeiten von Klimabewusstsein! Absolut überflüssig!

    Abgesehen davon, wo bitte ist die Designverbindung mit den Autos?