Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue SteuerDarum werden E-Auto-Fahrer zur Kasse gebeten

Besitzer von E-Autos sollen künftig pro gefahrenem Kilometer eine Abgabe an den Bund leisten.

Einerseits will der Bund, dass Benzin- und Dieselautos längerfristig verschwinden. Gleichzeitig will er nun Elektroautos zusätzlich besteuern. Warum?

Ab wann müssen E-Auto-Fahrer diese Ersatzabgabe bezahlen?

Kann sich das Volk dazu äussern?

Wie setzt sich die Ersatzabgabe zusammen?

Wie soll diese Abgabe erhoben werden?

Wie viele Elektroautos sind inzwischen auf den Schweizer Strassen unterwegs?

Müssen Autohalter von Fahrzeugen mit fossilen Brennstoffen weiterhin Mineralölsteuern zahlen?

 Ist damit das Projekt Mobility-Pricing vom Tisch?