Zum Hauptinhalt springen

Umweltskandal Mitholz«Das feine Material kann ins Grundwasser gelangt sein»

Kritik an der Selbstkontrolle: Entsorgungsexperte Marcos Buser fordert eine stärkere behördliche Aufsicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.