Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Oberländer Innovationspreis So innovativ wird bewässert, gepflanzt, gebikt und unterhalten

Macht Not erfinderisch?

«Die Siegerprojekte haben eines gemeinsam: Pioniergeist, Herzblut, einen Mehrwert für die Region und Ausstrahlung darüber hinaus.»

Susanne Huber, Geschäftsführerin Volkswirtschaft Berner Oberland

Die vier Gewinner

Bikepark: Vision Bike-Paradies Thunersee

Der Rabenfluh-Trail im Bikepark Thunersee.

Espro: Ausgeklügelte Anlage für Sprossen

Die Firma Espro in Uetendorf stellt in ihren Hallen Sprossen aller Art her. Der Neubau einer hochmodernen Produktionsstätte hat zum Zweck, Pflanzen und Blumen aus der ganzen Welt produzieren zu können, 365 Tag im Jahr.

Volkstheaterfestival: Bretter, die die Welt bedeuten

Die erste Goldene Meringue ging an «Tell im Keller» des Theaters Die Kulisse Zug. Flankiert von Festival-Pate Beat Schlatter (r.) und Moderatorin und Jury-Mitglied und Moderatorin Linda Trachsel.

Contec: Grüne Dächer mit Solaranlagen

Die Firma Contec aus Uetendorf hat Systeme entwickelt, um das Regenwasser auf begrünten Dächern zu speichern und für deren Bewässerung zu nutzen.

hpr/ngg/pd

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Lauber

    Herzliche Gratulation den Gewinnern, wie auch allen anderen die sich und ihre Mitarbeiter mit Pioniergeist, Mut und Menschlichkeit durch diese Zeit behaupten