Zum Hauptinhalt springen

EinigenDer 4-Kilo-Gemüsekohl

Bethli Oesch konnte in ihrem Garten einen rekordverdächtig grossen Blumenkohl ernten.

Bethli Oesch aus Einigen mit ihrem 4,2 Kilo schweren Blumenkohl aus dem Garten.
Bethli Oesch aus Einigen mit ihrem 4,2 Kilo schweren Blumenkohl aus dem Garten.
Foto: Daniel Oesch

7000 Tonnen Blumenkohl werden jedes Jahr in der Schweiz geerntet. Und Bethli Oesch scheint einen ansehnlichen Anteil daran zu leisten: Letzte Woche grub die 84-jährige Hobbygärtnerin in ihrem Garten in Einigen diesen 36 Zentimeter breiten, 4,2 Kilo schweren Gemüsekohl aus dem Erdreich. Fast halb so schwer also wie der gemäss «Guinnessbuch der Rekorde» schwerste Brocken von 22 Pfund (10 Kilo). Aber wahrscheinlich der grösste «Chöhli» im ganzen Berner Oberland.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.