Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kantersieg beim HCDDer erstaunlichste Langnauer Sieg der Saison

Die meistdiskutierte Szene des Abends: Der Davoser Enzo Corvi fuhr soeben in Langnaus Goalie Robert Mayer – er erhält vom Schiedsrichter eine 5-Minuten-Strafe, die die SCL Tigers für drei Powerplay-Toren nutzen.

Enzo Corvi sieht vier Tore von der Strafbank aus

Einer der vier Pfostenschüsse der Davoser: Hier wird Axel Simic tatsächlich keinen Treffer erzielen – Robert Mayer im Langnauer Tor kann nur noch zusehen und hoffen.