Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Apropos» – der tägliche Podcast«Die Leute sind bereit, solche unglaublichen Preise zu bezahlen»

Um solche Wohnungen mit Blick über die Stadt geht es gar nicht: Auch die Preise von normalen Wohnungen und Häusern in Zürich steigen ins Unbezahlbare.
149 Kommentare
Sortieren nach:
    Carmen Siegrist

    Von einem Immobilienmakler weiss ich, dass er mit Kaufinteressierten aus bestimmten Ländern noch nie über den Preis verhandeln musste. Die überbieten von sich aus. Eine oder mehrere Liegenschaften in der sicheren, steuergünstigen Schweiz sind sehr begehrt. Da hat die Mehrheit der einheimischen und hart arbeitenden Bevölkerung keine Chance auf ein Haus mehr, so wie sich dies noch für unsere Grosseltern erarbeiten und ersparen liess. Und dementsprechend fallen auch die Mieten hoch aus. Wie wird die "Lex Koller" legal umgangen? Ach ja, "Geld regiert die Welt". Wie lange noch?