Zum Hauptinhalt springen

Bauarbeiten in SpiezDie Oberlandstrasse wird vorübergehend einspurig

Bis Ende Juni ist auf der Hauptverkehrsachse durch Spiez mit Staus zu rechnen.

Die «Bürgstrasse» ist eine der beiden Haltestellen, die in Spiez umgebaut wird.
Die «Bürgstrasse» ist eine der beiden Haltestellen, die in Spiez umgebaut wird.
Foto: Jürg Spielmann

Ab 15. Februar werden auf der Oberlandstrasse in Spiez die beiden Bushaltestellen Kapellenstrasse und Bürgstrasse umgebaut und hindernisfrei gestaltet. Zudem werden Vorbereitungsarbeiten für den Einbau eines lärmmindernden Belags ausgeführt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.