Zum Hauptinhalt springen

Dürrenroth/WalterswilDie Schule in Gassen bleibt erhalten

Deutlich sprachen sich die Stimmberechtigten dagegen aus, die Schulen in ihren beiden Dörfern zu konzentrieren.

Im Weiler Gassen werden weiter Kinder unterrichtet. Links das gegenwärtige, rechts das ehemalige Schulhaus.
Im Weiler Gassen werden weiter Kinder unterrichtet. Links das gegenwärtige, rechts das ehemalige Schulhaus.
Foto: Beat Mathys

Seit 1777 werden im Weiler Gassen Kinder unterrichtet, und das bleibt auch weiter so: Mit sehr deutlichen Mehrheiten sprachen sich die Stimmberechtigten der beiden Gemeinden Dürrenroth und Walterswil an der Urne dagegen aus, die Schule zu schliessen und den Unterricht in ihren beiden Dörfern zu konzentrieren.

Rund 70 Prozent betrug die Ablehnung in Dürrenroth, gar 77 und 78 Prozent in Walterswil. In beiden Gemeinden ging eine absolute Mehrheit an die Urne. In Dürrenroth ganz knapp, in Walterswil betrug die Stimmbeteiligung sogar 68,2 Prozent.

Zwei Varianten

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.