Zum Hauptinhalt springen

Jugendseite Pfeffer«Die spezielle Atmosphäre ist unersetzlich»

Alain Marti ermöglicht im Thuner Kino Rex einen Blick hinter die Kulissen und erzählt von seinen Erfahrungen mit dem Lockdown.

Die Jugendreporter waren bei Alain Marti im Kino Rex zu Besuch.
Die Jugendreporter waren bei Alain Marti im Kino Rex zu Besuch.
Foto: Jugendreporter

Im Kino Rex liegt überall ein leichter Duft von Popcorn in der Luft. Alain Marti, der schon seit sechzehn Jahren hier als Geschäftsführer arbeitet, nimmt ihn kaum noch wahr. Schon früh hat er das Kino zusammen mit seiner Schwester übernommen. Denn schon seine Grosseltern haben das Kino vor über siebzig Jahren geführt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.