Zum Hauptinhalt springen

«Die Leute zeigen mit dem Finger aufeinander»

Von den zwölf WM-Stadien werden neun neu gebaut und drei komplett saniert wie hier das Luschniki-Stadion in Moskau, wo der Final stattfindet. Foto: Maxim Schemetow (Reuters)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.